Termine und Veranstaltungen

Kino in St- Lukas 30.3.2019


Aus lizenzrechtlichen Gründen darf leider kein Originaltitel genannt werden. Daher wurde versucht die Filmtitel aussagekräftig zu umschreiben. Die Originaltitel erfahren Sie in Aushängen im Gemeindehaus, im Gottesdienst, im Gemeindebüro oder unter der Telefonnummer: 2297936

Verantwortlicher Ansprechpartner ist Stefan Iserhot-Hanke, Tel. 040-2297936.

Eintritt ist frei! Um eine Spende wird gebeten.

 

FILMBEGINN IMMER UM 19 UHR

Kindergottesdienst - eine gute Zeit!


Wir laden euch zu EUREM Gottesdienst ein: ein Gottesdienst für Kinder von 4-10 Jahren,
parallel zum Gottesdienst für die Erwachsenen. Also: von 11-12h. Mit Singen, Spielen,
Basteln, Geschichten hören und erleben…
Wir starten gemeinsam mit den Erwachsenen in der Kirche und gehen dann rüber ins
Gemeindehaus. Eure Eltern dürfen dabei sein – oder euch hinterher abholen!

Trödel- und Kinderflohmarkt 13.4.19


13.4.19 von 10-13 Uhr im Gemeindehaus

Standinfo: lukas-foerdern@gmx.de

Pro Stand ist eine Spende von 4€ pro Meter erwünscht und ein Kuchen.

Kinder, die ihr Spielzeug (auf einer Decke) verkaufen wollen sind herzlich willkommen.

Der Erlös kommt der Kita St. Lukas zugute.

Hausmusiknachmittag 13.4.19


Am Samstag, 13. April 2019 um 16 Uhr, im Gemeindehaus St. Lukas, Hummelsbüttler Kirchenweg 3.

 

Wer hat Lust, etwas vorzuspielen oder zu singen? Frei nach dem Motto: Traut euch! Nicht Qualität allein zählt, sondern Spaß an der Musik.

Gesucht sind:

  • Alle, die gerade ein Instrument lernen oder etwas vorsingen möchten
  • Mütter/ Väter, die nach der Kindererziehung wieder z. B. Klavier spielen
  • Rentner, die schon lange das Forellenquintett einsam vor sich hin streichen
  • Verkannte Musikgenies aller Art und solche auf dem Weg dazu sind.

Also kommt aus eurem Versteck und bring euch zu Gehör. Bitte anmelden bei Bastiane Becker-Foß:

6433828 oder bastiane@gmx.de

 

Gott und Spaghetti 2.6.19 17:30 Uhr


Eine Andacht für Eltern, Großeltern und Kinder (Dauer: ca. 40 min.), bei der es im Anschluss etwas zu essen gibt, darum „Gott & Spaghetti“! (Nudeln mit diversen Saucen). Kinder sind herzlich willkommen und werden im Gottesdienst integriert. Eltern können sich entspannen, denn für Abendessen ist gesorgt. Und Familien können sich mit anderen Familien über Gott und Spaghetti (und mehr) austauschen.
Der das nächste Mal „Gott und Spaghetti“ ist am Sonntag, 2.6.19 um 17.30h!
Zur besseren Essensplanung wäre eine kurze Rückmeldung hilfreich unter wfheins@web.de

Nordpoint- Nicht nur für Konfirmanden!!!


Das Pfingstfestival vom 07.06.18.-10.06.19 auf Schloss Ascheberg bei Plön - für Leute von 14-19 Jahren! Auch 2019 erwarten uns auf Schloss Ascheberg wieder vier Tage lang Spaß, Spiel, spannende Workshops und interessante Seminare. Mit vielen anderen Jugendlichen - und mit Gott! Live-Musik und Worte, die Herz und Seele berühren. Super Meetings mit bis zu 300 Leuten. Die NORDpoint-Band. Nach dem letzten Programmpunkt öffnet die NP-Nachtmeile. Spiele, Chillout-Zelt, Cocktails, Steak am Steg, Pommes-Point, Nachtklettern, Nightworship und 1000 andere Sachen. Lass Dich treiben und genieße die tolle Atmosphäre. Wissenswertes, Praktisches und Bewegendes in Workshops und Seminaren. Alles zusammen in der typischen, einzigartigen NORDpoint-Atmosphäre. Alles ganz dicht beieinander und trotzdem genug Platz für alle.

Nähere Infos auf www.nordpoint.de

Sommerfreizeit für Jugendliche ab    14 Jahren vom 3.7.-17.7.2019 in La Liccia


„Die Insel der Kontraste“, so wird Sardinien zu recht genannt. Hier findet man traumhafte Strände, faszinie-rende Berge, originelle Ortschaften… und natürlich Sonne & Ciabatta
Wir werden zwei unvergessliche, kreative, spaßige Wochen erleben, die Dir eine Menge bieten wollen:


Bei Freizeiten mit der ev. Kirche kannst Du…
… deine Ferien sinnvoll gestalten
… fremde Menschen, Länder und Kulturen entdecken
… Dich vom Alltag erholen
… Gemeinschaft unter Gleichaltrigen erleben
… über Grundfragen unseres Lebens und Glaubens nachdenken!

 

Wir bieten Dir die Möglichkeit, solch einen echten italienischen/ sardischen Sommer miterleben zu können - bei uns gibt es Abenteuer und Erholung im Doppelpack! Unser Camp liegt nah am Strand… -
und neben schwimmen und Sonnenbaden kann man dort z.B. ein Fußball- und ein Volleyballfeld nutzen.
Oder wie wär’s mit Tagesausflügen – z.B. zu einem schönen Städtchen, den „Mondlandschaften“ oder in die nähere Umgebung? Auch eine ausgedehnte Wandertour gehört mit zum Programm. Genauso wie kreative Angebote am Nachmittag, kreative Abendprogramme… – aber wir wollen nicht zu viel verraten!
Wir wollen in diesen Tagen auch dem Leben mit Gott auf die Spur kommen! In interessant gestalteten Bibel-Meetings, Andachten, Gottesdiensten und Diskussionsrunden wollen wir miteinander entdecken, wer Gott ist und was er mit unserem Leben zu tun haben will.
Diese tolle Freizeit bietet die ev.-luth. St. Lukas Kirchengemeinde Fuhlsbüttel gemeinsam mit der Bugenhagen-Kirchengemeinde in Nettelnburg an - viele interessante Leute kommen da zusammen!

 

Na, hast Du Lust auf einen „ganz anderen Sommer“ bekommen? Dann melde Dich an –
noch ist ein Platz für Dich frei!

Download
Sardinien.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Hilfe: Unterstützung beim Besuchsdienst benötigt


Wir brauchen dringend Unterstützung in unserer Besuchsdienstgruppe. Wir sind ein kleiner Kreis von Gemeindemitgliedern, die ältere Mitglieder unserer St. Lukas Gemeinde an ihren hohen Geburtstagen – ab dem 80. Lebensjahr – in Fuhlsbüttel besuchen. Es ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis, von den “Geburtstagskindern“ in gute und herzliche Gespräche “verwickelt“ zu werden. Das kann am Geburtstag gelingen, aber auch – und manchmal sogar besser am folgenden oder einem anderen Tag, wenn mehr Zeit zur Verfügung steht.

Vielleicht haben auch Sie Lust zu dieser schönen und wichtigen Aufgabe in unserer Gemeinde. Bitte melden Sie sich im Kirchenbüro (Tel: 59 64 00) oder schauen Sie doch einfach einmal vorbei! Wir treffen uns regelmäßig unter der Leitung von Frau A. Berlin am letzten Freitag im Monat um 17:15 Uhr im Gemeindehaus, um die Besuche (etwa 3-4, wie Ihre Zeit es zulässt) bei den Geburtstagskindern im Folgemonat zu verteilen.

Herzlich willkommen!

Anke Berlin