willkommen in St. LukaS

 

 


unser nächster Gottesdienst


15.05. um 11:00 mit Pastorin Lehmann.

29.05. um 11:00 mit OKR Dr. Nase.

03.06. um 18:00 Einführung Tina Ressel (Gemeindepädagogin)

 

Achtung: Ab sofort finden Gottesdienste unter 0G Regeln statt. Wir freuen uns aber, wenn Sie im eigenen Interesse die Maske aufbehalten.

 

Weitere Gottesdiensttermine siehe unter "Termine und Veranstaltungen / Gottesdienste"


 

GEBET UM FRIEDEN IN DER UKRAINE

 

 SONNTAG, 22.05.2022 und 12.06.2022

 18:00

 

ST. LUKAS, FUHLSBÜTTEL

 


Lagerfeuer für groß und klein


 

Freitag, 13. Mai ab 17:30 Uhr auf der Wiese hinterm Gemeindehaus. Mit Stockbrot, Würstchen, Marshmallows, Getränken, Input und Singen.
Bitte bringt selber Teller, Becher und Besteck mit, Wir freuen uns über mitgebrachtes Fingerfood.
Zur besseren Planbarkeit bitte bis 8. Mai anmelden unter: tina.ressel@sanktlukas-fuhlsbuettel.de

 

Küstertreffen


Am 24.06. um 18.30 Uhr findet im Gemeindesaal ein Treffen zum Austausch und Abendbrot zwischen Pastorin Lehman sowie den Ehrenamtlichen aus dem Küster- und Lektorendienst – und allen die sich dafür interessieren – statt.

 

Es geht um ein gegenseitiges Kennenlernen, aber auch den Austausch darüber, wie wir als Küster*innen und Lektor*innen den Gottesdienst unterstützen können.

 

Für das gemeinsame Abendbrot sorgen wir für Getränke und Brot. Salat, Fingerfood oder eine andere Kleinigkeit sind willkommen, aber kein Muss. Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Rückmeldung. Bitte im Gemeindebüro melden oder ganz spontan vorbeischauen.

Neue Coronaregeln


  • In Gottesdiensten gibt ab 1.4. die 0G Regel. Verpflichtend sind weiterhin die notwendigen Abstände und das Tragen einer FFP 2 Maske.
  • Für Festtagsgottesdienste (Ostern, Konfirmationen) gilt die 3G Regel. Die Abstände können verringert werden. Das Tragen einer FFP 2 Maske ist Pflicht.
  • Konzerte: 0G, FFP 2 Maske und Abstände.
  • Gruppen und Veranstaltungen: FFP2 Maske, wenn Abstände nicht eingehalten werden können. Listen über Impfstatus werden geführt. Wir appellieren an alle Teilnehmenden, sich vor der Teilnahme testen zu lassen und einen Selbst-Schnelltest zu Hause durchzuführen.

Bücherflohmarkt


Wenn Sie Bücher bei uns abgeben möchten, sprechen Sie uns bitte vorher an. Wir haben zurzeit so viele Bücherspenden, dass wir keinen Platz mehr haben. Bedingung für Spenden sind:

 

Nur Bücher, die nach dem Jahr 2000 (Rechtschreibreform) gedruckt wurden, intakt und sauber.

 

Keine Lexika, gekürzte Readers Digest Ausgaben, Gesetzbücher, Zeitschriften, sowie defekte, vergilbte, beschädigte oder riechende Bücher.

 

Danke!


Download
Hygiene- und Schutzkonzept St. Lukas
Hygienekonzept Gottesdienst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.5 KB