willkommen in St. LukaS

 

 

unser nächster Gottesdienst


11.12. um 11:00 mit Pastorin Lehmann

 

 

Weitere Gottesdiensttermine siehe unter "Termine und Veranstaltungen / Gottesdienste"

Kirchengemeinderatswahl am 27.11.2022


Bekanntgabe des Wahlergebnisses

der Kirchengemeinderatswahl

vom 27.11.2022 in St. Lukas

 

Wahlberechtigt in der Kirchengemeinde waren 2460 Gemeindeglieder.

An der Kirchenwahl teilgenommen haben 127 Gemeindeglieder.

Es wurden 125 gültige Stimmzettel abgegeben.

Es wurden 2 ungültige Stimmzettel abgegeben.

 

Gewählt in den KGR wurden:

Helbing, Susanne                     mit 105 Stimmen

Krohn, Lars-Ronan                   mit 101 Stimmen

Korff-Sage, Kirsten                  mit 94 Stimmen

Pentz, Tim-Ake                        mit 86 Stimmen

Boetius, Birgit                          mit 85 Stimmen

Daniel-Garmatter, Detlef         mit 71 Stimmen

Hirche, Katja                            mit 65 Stimmen

 

Wahlberechtigte Gemeindeglieder können innerhalb einer Woche nach dieser Bekanntmachung des Wahlergebnisses Wahlbeschwerde beim amtierenden Kirchengemeinderat einlegen (§ 31 Kirchengemeinderatswahlgesetz). Die Wahlbeschwerde bedarf der Schriftform. Sie ist mit Gründen zu versehenen. Die Wahlbeschwerde kann nur mit dem Verstoß von Vorschriften über das Wahlrecht oder das Wahlverfahren begründet werden.

 

Susanne Lehmann

(Vorsitzende des Kirchengemeinderats)

mUSIK





Senioren-Adventskaffee


Die Gemeinde lädt alle Seniorinnen und Senioren ein zum

 

Adventskaffee

am 9. Dezember 15.00 – 17.00 Uhr

 

Es erwartet Sie ein fröhliches Programm mit weihnachtlichen Geschichten und Musik, natürlich auch mit Kaffee und Kuchen. Lassen Sie sich überraschen…

Wir bitten um Anmeldung bis zum 6. Dezember im Gemeindebüro unter 59 64 00 oder per Mail.

 

Wir freuen uns auf Sie! 


Kinder warten auf Weihnachten


Download
Elternzettel
Kontaktformular für Kinder-/Jugendgruppen
Kontaktformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 387.5 KB

Friedensgebet


 

GEBET UM FRIEDEN IN DER UKRAINE

 

Sonntag, 04.12. um 18 Uhr

 

ST. LUKAS, FUHLSBÜTTEL

 

Bücherflohmarkt


Wenn Sie Bücher bei uns abgeben möchten, sprechen Sie uns bitte vorher an. Wir haben zurzeit so viele Bücherspenden, dass wir keinen Platz mehr haben. Bedingung für Spenden sind:

 

Nur Bücher, die nach dem Jahr 2000 (Rechtschreibreform) gedruckt wurden, intakt und sauber.

 

Keine Lexika, gekürzte Readers Digest Ausgaben, Gesetzbücher, Zeitschriften, sowie defekte, vergilbte, beschädigte oder riechende Bücher.

 

Danke!