Sing & Pray


Was ist das denn?

Bei Sing & Pray Treffen geht es deshalb vor allem darum: es werden viele, hauptsächlich neuere Lieder miteinander gesungen, es wird miteinander gebetet und so Gottes Nähe gesucht – und es gibt kleine Textimpulse, die das Leitthema eines Sing & Pray-Treffens aufnehmen. Sing & Pray ist nicht nur was für Jugendliche – sondern für alle, die gerne miteinander singen und die Lust haben auf neuere Lieder. Ein Sing & Pray-Treffen IST zwar kein Gottesdienst – dauert aber auch in etwa eine Stunde und: es endet (so wie ein Gottesdienst) mit einem Segen. Das ist doch was Gutes – da kann wirklich jede/r kommen.

Da wir im Dezember viele „besondere Gottesdienste und Termine“ haben, in denen auch viel gesungen wird, und im Januar wieder ein „Punkt7“-Gottesdienst stattfindet, wird es den nächsten „Sing&Pray“ erst wieder im Februar geben: am Mittwoch, 14.2. um 19Uhr gibt es eine gute erfrischende Stunde mit vielen neueren Liedern, Lobpreis und verschiedenen Möglichkeiten, Gott im Gebet nahe zu sein.
Herzliche Einladung!